Personal Trainer werden in der Schweiz

personal trainer werden schweiz

Personal Trainer werden in der Schweiz

Personal Trainer werden in der Schweiz

Im Video spricht Birol Isik, Gründer SNF Academy (Swiss Nutrition & Fitness Academy) über das Berufsbild Personal Trainer.

Wie wird man ein Personal Trainer in der Schweiz?

Heute nennt sich jeder, der irgendwann mal Sport gemacht hat, Coach. Dies ist leider eine traurige Tatsache. Nur weil jemand Fitnessmagazine liest oder Fitnessinfluencer auf YouTube oder Instagram abonniert hat, ist er noch lange kein Coach oder Experte in Sachen Fitness und Gesundheit.

Bevor man als Personal Trainer arbeiten kann, sollte man sich Fachwissen in den Bereichen Biologie, Anatomie, Sportwissenschaft und Gesundheit aneignen. Dieses Wissen erlangst Du in unserem Fernstudium zum Dipl. Personal Trainer.

Die meisten Ausbildungsteilnehmer schliessen die Personal Trainer Ausbildung innert 2.5 Monaten ab. Du hast jedoch 365 Tage Zeit, die Ausbildung online zu absolvieren. Nach der Ausbildung hast Du das nötige Fachwissen, mit welchem Du Menschen professionell beraten und coachen kannst.

Kunden kaufen nur von Siegertypen. Daher ist es wichtig, nebst dem Fachwissen, auch die emotionale Intelligenz zu entwickeln und zu fördern.

Berufsberatung und Coaching

Wenn Du mehr über das Berufsbild erfahren willst, kontaktiere die SNF Academy (Swiss Nutrition & Fitness Academy)

Als Personal Trainer/in kannst Du nach der Ausbildung folgende Tätigkeiten ausüben:

  • Durchführen von öffentlichen Seminaren, Vorträgen und Workshops in den Bereichen Gesundheit und Fitness
  • Allgemeine Fitnesstipps in Fitnesscentern oder öffentlichen Schulen anbieten
  • Personaltrainings in Sportclubs, z.B. in Fussballclubs, Basketballclubs oder Volleyballclubs durchführen
  • Durchführen von individuellen Personaltrainings für Profisportler
  • Individuelle Personal Trainings für Führungskräfte anbieten
  • Online Fitnessprogramme via Zoom oder Skype durchführen
  • Fitnesstrainings für Firmen anbieten
  • Explizit Personaltrainings für Frauen, Männer, Jugendliche oder Senioren anbieten (Spezialisierung)
  • Individuelle Personal Trainings in den Hotels, z.B. im Hilton oder Marriot anbieten
  • Individuelle Personaltrainings in der Schweiz und weltweit
  • Dienstleistungen für Kinder wie z.B. Gruppentrainings und Personaltrainings für Kinder
  • Personaltrainings für Führungskräfte 
  • Individuelle Personaltrainings für Pensionierte

Gibt es einen Markt für Personal Trainer?

Die Zahl der Menschen, die sich sportlich betätigen und einen gesunden Lebensstil pflegen wollen, hat in den letzten10 Jahren auch in der Schweiz massiv zugenommen. Immer mehr Menschen sind wegen der digitalen Revolution, Globalisierung und nicht zuletzt wegen der Pandemie überfordert und wollen von professionellen Personal-Trainern, sowie Ernährungscoaches beraten und betreut werden. Daher ist auch die Nachfrage nach qualifizierten Personal Trainern steigend.

Nach der Personal Trainer Ausbildung kannst Du entweder regional, kantonal, national oder international individuelle Personaltrainings, Bootcamps, Gruppenkurse für Frauen, Männer und Kinder u.v.m. anbieten. Durch die Digitalisierung hast Du auch die Möglichkeit online Fitnesskurse anzubieten.

Wie kann ich mir als Personal Trainer ein eigenes Business aufbauen?

Wenn Du Dich als Personal Trainer selbstständig machen möchtest, solltest Du unter anderem Wissen in den Bereichen, Marketing, Verkauf, Kommunikation und Leadership aneignen. Dieses Wissen vermittle ich in der Personal Trainer Masterclass. Die Personal Trainer Masterclass ist eine Kombination aus dem Personal Trainer Fernstudium und einer Master Class vor Ort zu den oben erwähnten Themenbereichen.

Falls Du die Personaltrainer Ausbildung bereits gebucht hast, kannst Du Dich hier über die Masterclass informieren und bei Interesse anmelden.

Nach der Absolvierung der Masterclass hast Du das nötige Businesswissen, um Dich mittel- bis längerfristig selbstständig zu machen.

Vertrauen schaffen durch Kompetenz und Einzigartigkeit

Du solltest in regelmässigen Zeitabständen möglichen Interessenten Content liefern und Deine Fachkompetenz unter Beweis stellen. Die Videos, Texte oder Bilder, welche Du hochlädst, sollten nicht langweilig und amateurhaft sein, sondern inspirierend und professionell.

Ein Instrument, um Neukunden zu gewinnen, ist eine zeitgemässe und vor allem gut programmierte Webseite. Am besten mit WordPress erstellt. Diese sollte ständig erweitert werden. Um die Sichtbarkeit auf Google, Bing, Yahoo und anderen Suchmaschinen zu erhöhen, ist es wichtig, dass Deine WordPress Webseite SEO-optimiert ist (Search Engine Optimizing – Suchmaschinenoptimiert).

Falls Du eine professionelle Webseite haben möchtest, bieten wir auch ganzheitliche Beratungen in Hinblick auf Digitalisierung, Webseite, Strategieentwicklung, Konzeption und Branding an.

Wie viel verdient man als Personal Trainer in der Schweiz?

Erfolgreiche Personaltrainer verdienen in der Schweiz pro Stunde zwischen CHF 150.- bis CHF 1’000.-. Ob ein Kunde Dir CHF 150.- und mehr auf die Stunde bezahlt, hängt unter anderem von folgenden Indikatoren ab:

  • Erfahrung
  • Kundenfeedbacks und Bewertungen (Begeisterte Kunden schreiben berichten über Dich)
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Bekanntheitsgrad
  • Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein
  • Vermarktung & Positionierung
  • Verkaufsgeschick
  • u.v.m.

Personal Trainer werden Schweiz

Als Personaltrainer zu arbeiten, kann eine hervorragende Möglichkeit sein, seinen Lebensunterhalt zu verdienen und gleichzeitig anderen zu helfen.

Wenn Du leidenschaftlich gerne trainierst und anderen hilfst, könnte der Beruf des Personaltrainers eine ausgezeichnete Berufswahl sein.

Ein Personaltrainer ist jemand, der Menschen bei der Erreichung ihrer gesundheitlichen Ziele unterstützt, indem er Trainingsprogramme entwickelt, die auf die Bedürfnisse seiner Klienten zugeschnitten sind. Ausserdem verfolgt er die Fortschritte seiner Kunden, indem er deren Fitnessniveau in regelmässigen Abständen bewertet.

Weiterführende Links in Sachen Fitness, Ernährung, Coaching und Entwicklung

Personal Trainer Masterclass

Mentale Stärke trainieren

Marketing für KMU’s und Start UP’s

Coach werden Schweiz – Mentoring

Selbstverwirklichung Tipps

Beitrag teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn
Pinterest
VK
Reddit
Tumblr
WhatsApp

Karriere als Personal Trainer und/oder Ernährungscoach

Starte jetzt in der Gesundheits- und Fitnessbranche durch. Unsere Ausbildungen kannst Du während 365 Tagen einfach und bequem online absolvieren.

Letzte Beiträge

Ganzheitliche Fitnessausbildungen

Birol Isik

SNF Academy Schweiz – Birol Isik: